FORUM

PORTAL

Relegationsspiel gegen RudisResteRampe

Berichte der Presseagentur Priebe (pap) zu absolvierten Spielen, mit öffentlicher Diskussion.

Relegationsspiel gegen RudisResteRampe

Beitragvon Nielson » 24. Okt 2010, 22:50

5:1 1 WIE ERSTE LIGA, 5 WIE ÜBERRAGEND


ALS ICH HEUTE MORGEN AUFWACHTE DA STÜRMTE UND REGNETE ES DRAUßEN UND ICH DACHTE NUR:" PRIEBEWETTER! WIE IMMER, DANN KANN JA NICHT VIEL SCHIEF GEHEN."
ICH GLAUBE VOR DIESEM SPIEL GINGEN JEDEM EINZELNEN PRIEBANTEN
SO VIELE GEDANKEN DURCH DEN KOPF WIE SONST NIE:
WIE STARK IST DER GEGNER? SIND WIR WIRKLICH GUT GENUG? KÖNNEN WIR DAS LEISTUNGSPOTENZIAL ABRUFEN? WIRD ES REICHEN UND WAS IST WENN ES NACH 90 MINUTEN NUR UNENTSCHIEDEN STEHT, GIBT ES DANN SOFORT ELFMETER ODER DOCH DIE VERLÄNGERUNG?

DIESE FRAGE WURDE NATÜRLICH AUCH MIT DEM FREIWILLIGEN OFFIZIELLEN VOR DEM ANPFIFF GEKLÄRT. (HIER IST DIE FRAGE ZU STELLEN OB NICHT EIN ANGESETZTER SCHIRI BESSER WÄRE?)
EIN ALTER BEKANNTER! DER MANN MIT DEM HUT LEITETE DIE PARTIE SOUVERÄN UND ENTSCHIED SOGAR ALLEINE KORREKT AUF ABSEITS. ER HATTE ALLERDINGS KEIN PROBLEMATISCHES SPIEL ZU LEITEN, BIS AUF EINIGE KLEINIGKEITEN UND KURZE AUSEINANDERSETZUNGEN VERLIEF DIE PARTIE SEHR FAIR ABER DURCHAUS UMKÄMPFT.
ICH GLAUBE DER EINZIGE MIT PFERDEKUSS NICHT GEBLIEBEN ZU SEIN.

PRIEBE BEGANN MIT DEM ANSTOSS UND VERSUCHTE WIE GEWOHNT NACH FLAMMENDER MOTIVATIONSREDE, IN DER AUF DIE PRESTIGETRÄCHTIGKEIT DES ORTES UND DER PRIEBEGESCHICHTE (HIER WURDEN DAS ERSTE LIGASPIEL UND DIE ERSTEN BEIDEN PRIEBETORE ERZIELT) VON KAPITÄN UND NEUVORSTANDSMITGLIED NIELSON (ALSO MIR) HINGEWIESEN WURDE, DAS SPIEL ZU ÜBERNEHMEN.
BEIDE MANNSCHAFTEN TATEN SICH ERST SCHWER DIE EINSTUDIERTEN KOMBINATIONEN ZU SPIELEN, DENNOCH WAR PRIEBE BEREITS AM ANFANG LEICHT ÜBERLEGEN. ABER DURCH EINIGE SCHNELLE KURZPASSKOMBINATIONEN DES GEGNERS DURCH DAS MITTELFELD ENTSTAND IMMER WIEDER GEFAHR, DIE JEDOCH IN DER SEHR SOUVERÄNEN ABWEHR, IN DER HEUTE PRIEBESCHLACHTROSS LORE NEBST ÖRI DIE CHEFPOSITION ÜBERNAHM, VERSACKTEN. PRIEBE SCHAFFTE ES ENDLICH CIRCA IN DER 30 MINUTE DEN BALL NACH LINKS ZU VERSCHIEBEN, WO SOFORT NEUEINKAUF TILL EINEN WUNDERSCHÖNEN DOPPELPASS MIT BENE SPIELTE.DIESER, WIE MÜLLER NATÜRLICH VOM VORSTAND AUF LINKS EINGESETZT, DANN MIT EINEM FLACHEN GEZIELTEN SCHUSS IN DIE KURZE ECKE ZUM 1:0 EINNETZTE.
FANFRAU KONNEMANN IN DER PAUSE:"DA PASTE ECHT NIX MEHR ZWISCHEN BALL UND PFOSTEN!"
AUßER WEITEREN BEMÜHUNGEN, ZWEI FLANKENARTIGEN EINWÜRFEN VON EX-HB-AUSWAHLSPIELER ANSELM UND EINEM FREISTOß, DIE NUR KNAPP DIE PRIEBEKÖPFE VERFEHLTEN, PASSIERTE AUCH NICHTS MEHR BIS ZUR PAUSE.
IN DER HALBZEIT WURDE DER WIND ANGESPROCHEN.ES REGNETE ZUM GLÜCK WÄHREND DES SPIELS NICHT, ABER TILL DER BEREITS IM TESTSPIEL VIELE HOHE BÄLLE ERLAUFEN HATTE MERKTE NACH DEM SPIEL AN."EY WIR HABEN JA ECHT KEINE HOHEN BÄLLE DA GEKRIEGT:" STURMPARTNER NIELSON STIMMTE ZU.
DIE ZWEITE HÄLFTE STARTETE ÄHNLICH WIE DIE ERSTE,PRIEBE LEICHT ÜBERLEGEN, ETWAS ZERFAHRENES SPIEL IM MITTELFELD. AUSHILFSSTAR FRANS BLIEB EHER UNAUFFÄLIG ABER STAND IMMER RICHTIG UND HOLTE WICHTIGE BÄLLE,VOR ALLEM PER KOPF.
DANN TRAT GUTELAUNEKEKS BLACK BEUATY IN ERSCHEINUNG. BESCHEIDEN ZUFRIEDEN MIT DER EINWECHSLERROLLE, WIE IMMER WISSEND, DASS ER SICH IM TRAINING SELBSTSTÄNDIG STÄNDIG AUS DER STARTFORMATION NIMMT, WARF ER DEN BALL VON RECHTS 10 METER HINTER DER MITTELLINIE EIN UND NIELSON IN DEN LAUF, DER FÜR EINEN FILIGRANEN BRASILIANISCHEN STORCH UNÜBLICH DEN CARSTEN-JANKER-TANKER-TRICK BENUTZEND AM LETZEN VERTEIDIGER VORBEILIEF DEN BALL SICHER ABSCHIRMTE UND DEN BALL AM TORWART,DER DIESEN NOCH LEICHT BERÜHRTE, INS LANGE ECK SPITZELTE.
DAS WARS DAS WICHTIGE ZWEI NULL!
DIE PRIEBEFLAUTE NACH DER HALBZEIT DAUERTE HEUTE NUR FÜNF MINUTEN. DIE BISHER RECHT WACKEREN RESTERAMPEN, DIE SICH DURCHAUS PASS-UND KOMBINATONSSICHER PRÄSENTIERTEN VERLOREN NUN DIE FASSUNG UND KASSIERTEN DIE TREFFER 3 UND 4. WIEDER WAR ES EIN PASS VON TILL AUF THOMAS, ÄH BENE, DER LINKS UNTEN EINSCHOB UND VON RÜCKKEHRER MAX, DER ABSTAUBTE. EINE SCHÖNE PASSKOMBINATION DER VDA-BROTHERS GING DEM VORAUS. SAISON NEUEINKAUF JOHAN, DER VIEL IM MITTELFELD ARBEITETE BLIEB DIE BELOHNUNG VERWÄHRT, ER SCHEITERTE AM TORWART.
DANN WAR ES WIEDER DA DAS PRIEBE UNSTERBLICHKEITSGEFÜHL.
ES STAND VIER NULL UND EIN LANGE VERLETZTER ZWANG SICH IN DEN SPIELBERICHT. KONNEMANN VON DEM VOR DEM SPIEL VOM VORSTAND DREI UNHALTBARE GEFORDERT WURDEN, WURDE OPFER DER MANGELNDEN SPIELPRAXIS UND LIEß EINEN 40-METER KLÄRUNGSSCHLAG DIREKT AM SCHIENBEIN VORBEI IN DEN KASTEN. "SCHWIERIGER BALL,DER SPRANG VORHER NOCH KURZ AUF, NAJA HAUPTSACHE IST, DASS DER NACHSWUCHS ZU DEM ZEITPUNKT SCHLUMMERTE UND DAS NICHT SAH!" SO KONNE ERLEICHTERT NACH DEM SPIEL. SO KENNEN UND ZÄHLEN WIR AUF IHN IN LIGA EINS.
DEN SCHLUSSPUNKT SETZTE DANN MICHA NACH EINEM EINWURF VON NIELSON. "AUS DER ZWEITEN REIHE DEN BALL WUNDERBAR ÜBERLEGT VON LINKS MIT RECHTS IN DIE LANGE ECKE GESETZT".
PÜNKTLICH ZUM APFIFF SETZTE DER REGEN WIEDER EIN UND WUSCH DIE UNTEREN DREI LIGEN ERSTEINMAL WEG VOM PRIEBETRIKOT.
DIE UNENTSCHIEDENPROBLEMATIK HATTE SICH ALS WURSCHT ERWIESEN UND PRIEBE FEIERTE KURZ ABER KONZENTRIERT DEN ERFOLG DES AUFSTIEGS...HIER IST DEFINITIV NOCH ETWAS FEIERN BEI HO***RS ANGESAGT.
UNTER DER DUSCHE KLANGEN DIE LETZTEN NIE-MEEEHR-ZWEITE-LIGAA-GESÄNGE AUS UND ALLEMAN GINGEN NACH HAUS
Zuletzt geändert von Nielson am 24. Okt 2010, 23:03, insgesamt 1-mal geändert.
Nielson a.k.a. Eufemiano Nielson Carlos Bondiao da Riso Fuentestono Ronaldo Esteban Di Maria Dos Santos
Benutzeravatar
Nielson
Fußballgott
Fußballgott
 
Beiträge: 1292
Registriert: 12. Jan 2007, 02:38
Wohnort: Zuckerhut

Beitragvon Nielson » 24. Okt 2010, 23:00

ACH JA, DIE RRR BEKAMEN NOCHMAL NACH IHREM "HERAUSGESPIELTEN" 1:4 FÜR CIRCA 3 1/2 MINUTEN DIE ZWEITE LUFT, ABER NIX ZU STANDE. GUTE EINWECHSLUNGSTRATEGIEN BRACHTEN RUHE UND DEN ZU KEINER ZEIT GEFÄHRDETEN SIEG!

EIN STERN FÜR DIE MANNSCHAFT !
Nielson a.k.a. Eufemiano Nielson Carlos Bondiao da Riso Fuentestono Ronaldo Esteban Di Maria Dos Santos
Benutzeravatar
Nielson
Fußballgott
Fußballgott
 
Beiträge: 1292
Registriert: 12. Jan 2007, 02:38
Wohnort: Zuckerhut

Beitragvon Schick » 24. Okt 2010, 23:19

Ein dreifaches: Priebe o4! Priebe o4! Priebe o4!
make it so
Schick
Vorstand
 
Beiträge: 1257
Registriert: 20. Dez 2006, 21:49
Wohnort: Berlin

Beitragvon Stephan » 25. Okt 2010, 00:02

so hammer geil! und das ohne einen motivationspost meinerseits, den ich euch eigentlich reinstellen wollte: was maradona seinen spielern erlaubt hätte, wären sie weltmeister geworden ;)

danke jungs! und super einstand für den neuen vorstand. er hat das geschafft, was dem alten in den letzten fünf jahren verwährt geblieben ist :)
Es ist ein Kreuz mit dem Kreuzband
Benutzeravatar
Stephan
Vorstand
 
Beiträge: 1336
Registriert: 21. Dez 2006, 01:16
Wohnort: Berlin

Beitragvon Matze » 25. Okt 2010, 07:43

sauber gemacht
Benutzeravatar
Matze
Kicker
Kicker
 
Beiträge: 200
Registriert: 5. Jan 2007, 10:51

Beitragvon Schick » 25. Okt 2010, 18:09

http://www.tu-sport.de/index.php?id=263&L=eowtwxukf

es ist amtlich!!!!!!!!!!!!!!!!!
preiset den horst!!!!!!!!!1
make it so
Schick
Vorstand
 
Beiträge: 1257
Registriert: 20. Dez 2006, 21:49
Wohnort: Berlin

Beitragvon Johan » 25. Okt 2010, 18:55

starker spielbericht Cptn. Capslock!
Johan
Kicker
Kicker
 
Beiträge: 133
Registriert: 28. Aug 2010, 15:44
Wohnort: Berlin

Beitragvon Gabi » 25. Okt 2010, 19:04

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!
Jetzt (mal) von Anfang der Saison an: Konzentrat!
Cameroon Power musste zwangsabsteigen, ist aber, wenn man sich die Abschlusstabelle anguckt (bei denen 11 Spiele) eine weitere starke Mannschaft für die 2. Liga.
Bei TU-Meister Bertha-Becks steht: "aus Liga 2 steigen doch gleich 3 Teams auf" , das mit der Relegation ist wohl auf der Hauptversammlung nicht so für alle rübergekommen. Und dabei mussten wir uns den Aufstieg erkämpfen und wurde uns nicht geschenkt. Naja, so werden wir vielleicht schwächer eingeschätzt.
Jedoch steht dort auch: "[...] die allesamt spielstarken Aufsteiger MTP, KIEZ United und Diff. Priebe."
http://www.bertha-becks.de/ bei den News
Letzte Saison: Bertha Becks - Rudis Reste Rampe 2:2 und 7:0 (zur Einschätzung, falls RRR ähnlich besetzt wie Sonntag in der Saison gespielt hat).
Ich glaube, wir haben uns den Aufstieg mit einem starken Spiel verdient.
@Käppn: Ein großes Lob für den ersten, wenn auch sehr aus der Sicht eines Offensivspielers, vefassten emotionalen Spielbericht!
P.S.: ich beantrage beim Vorstand wegen der ernormen Länge meines Beitrages und im allgemeinen überschwänglichen Gefühl der Priebe-Glückseligkeit bereits jetzt den 3. Ball (Kicker), den ich sonst erst in einem halben Jahrhindert bekäme.
Gabi
Sonntagsspieler
Sonntagsspieler
 
Beiträge: 35
Registriert: 20. Nov 2009, 14:06
Wohnort: Berlin

Beitragvon Erasmus » 25. Okt 2010, 22:44

und wir waren nur drei Externe, oder?
Benutzeravatar
Erasmus
Damage Dealer
 
Beiträge: 703
Registriert: 8. Jan 2007, 21:37
Wohnort: Berlin

Beitragvon Wanja » 26. Okt 2010, 05:57

LeBrown James gratuliert und freut sich riesig und zwar so viel wie o´neal groß ist...und breit. grüße aus miami. bin in einer woche zurück, also zum 2. spieltag.
Wer wird dir nach dem Spiel danken? Der Gegner oder dein Team?
Wanja
Gender-Beauftragter
 
Beiträge: 1094
Registriert: 21. Sep 2007, 14:58
Wohnort: Hong Kong

Beitragvon Schick » 26. Okt 2010, 12:49

@ gabi: das mit dem dritten ball werde ich an die programmierer herantragen. für mich hast du ihn alleine aufgrund deines trikots verdient. eindeutig mitarbeiter des monats!
make it so
Schick
Vorstand
 
Beiträge: 1257
Registriert: 20. Dez 2006, 21:49
Wohnort: Berlin

Beitragvon Stephan » 26. Okt 2010, 13:40

was für ein name steht eigentlich drauf? "onkel doc" fänd ich cool :)
Es ist ein Kreuz mit dem Kreuzband
Benutzeravatar
Stephan
Vorstand
 
Beiträge: 1336
Registriert: 21. Dez 2006, 01:16
Wohnort: Berlin

Beitragvon Gabi » 26. Okt 2010, 16:23

Gar nicht weit weg:

Priebe

112

Gabi
Gabi
Sonntagsspieler
Sonntagsspieler
 
Beiträge: 35
Registriert: 20. Nov 2009, 14:06
Wohnort: Berlin


Zurück zu Spielberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron