FORUM

PORTAL

Der Priebe-Wille reicht nicht immer.

Berichte der Presseagentur Priebe (pap) zu absolvierten Spielen, mit öffentlicher Diskussion.

Der Priebe-Wille reicht nicht immer.

Beitragvon Nielson » 7. Nov 2010, 18:00

Das heute etwas anders war als an den bisherigen Saisonspielen sah man schon vor Spielbeginn.
Die Kabine war nicht aufzufinden und nicht nur die Brasilianer hatten Handschuhe an. Es war ziemlich kalt und so brauchten die elf ? ziemlich lange um auf Betriebstemperatur zu kommen.
Priebe war trotzdem anfangs leicht überlegen und wie immer bemüht das Spiel aufzuziehen. Vielleicht war das heute das Problem. Sehr viel Offensivpotential prallte auf eine starke und gut eingestellte gegnerische Abwehr, die Priebe Angriffe gekonnt abwehrte.
Im Spiel im Mittelfeld war komischerweise der Wurm drin. Das Zusammenspiel mit dem Sturm war nicht optimal, trotz wie erwähnt starker Besetzung.
In der Verteidigung verletzte sich leider Öri zu Beginn bei einem Zweikampf aber USA Talentscout Wanne war ja wieder zurück.
Das 0:1 fiel wie das 1:2 durch einen Stellungsfehler in der Abwehr. ? war stets sehr offensiv sodass die Abstimmung fehlte und die gleiche Lücke zwischen ? und ? zwei mal da war.
Lore hatte aber die passende Antwort und zog einfach mal mit einem schönen Dropkick von halb links aus knapp 25 Metern ab und netzte an allen vorbei zum zwischenzeitigen 1:1 rechts oben ein. Leider sollte das die letzte sehr gute Aktion der elf ? an diesem Sonntag sein.
In der zweiten Hälfte versuchte Priebe wieder ins Spiel zu finden, aber es sollte nicht sein. Im Abschluss scheiterte leider das Bayreuther ? zwei mal zum verdienten Ausgleich und löste ? als Chancentod dieser Saison ab.
"Wenn de sie vorne nich machst kriegste se hinten rein" ist leider kein Motto im Swingerclub sondern auf dem Fußballplatz.
Deshalb postwendend die Antwort. 1:3 nach einer Standardsituation. Der Ball ist lange in der Luft, ? kommt nicht am viel größeren Gegenspieler vorbei zum Kopfball hoch und der an allen 5 Gegentreffern chancenlose Keeper ? kann nicht mehr reagieren.
Danke Benni, dass du Konnemann dieses Spiel erspart hast. Den Priebe-Ersatztorwart hast du heute sehr gut gemacht!
Dann kam die Entscheidung von Kapitän ? zum Angriff zu blasen leider etwas zu früh. Eine Viertelstunde vor dem Ende stellte er kraft eigener Arroganz auf drei-vier-drei um.
Die Folge war leider, dass vorne nicht mehr herausprang, die offensiven standen sich auf den Füßen, die Flanken von links und rechts waren zu ungenau und Pech vervollständigte das Priebespiel.
Die konterstarken Blutgrätschen, die ihrem Namen zum Glück keine Ehre machten, fuhren 4-5 Konter von denen sie nur noch zwei mit Toren abschlossen.

Nach dem Spiel und schon währenddessen machte sich Ratlosigkeit breit.
Vielleicht hätten wir von Anfang an etwas aggressiver in die Zweikämpfe gehen und abwartender spielen müssen (Beispiele hierfür: Der 2:1 Sieg gegen einen anderen Aufsteiger aus der letzten Saison), da Dynamo etwas brauchte um auf dem Platz anzukommen.
Umschalten von Defensive in Offensive hat nicht gut funktioniert und zum Ende muss man vielleicht einen älteren Spielbericht zitieren:
"Scheiß Spiel,scheiß Tag,scheiße verloren!"

Kopf hoch ? wir haben noch genug Spiele.
Zuletzt geändert von Nielson am 7. Nov 2010, 20:12, insgesamt 2-mal geändert.
Nielson a.k.a. Eufemiano Nielson Carlos Bondiao da Riso Fuentestono Ronaldo Esteban Di Maria Dos Santos
Benutzeravatar
Nielson
Fußballgott
Fußballgott
 
Beiträge: 1292
Registriert: 12. Jan 2007, 02:38
Wohnort: Zuckerhut

Beitragvon Matze » 7. Nov 2010, 20:04

schade. ist öri jetzt schlimm verletzt? fällt er aus demnächst? in münchen ist es noch schön warm für november :P
Benutzeravatar
Matze
Kicker
Kicker
 
Beiträge: 200
Registriert: 5. Jan 2007, 10:51

Beitragvon Nielson » 7. Nov 2010, 21:47

nein, hat "nur" einen tritt gegen sein angeschlagenes sprunggelenk bekommen.
Nielson a.k.a. Eufemiano Nielson Carlos Bondiao da Riso Fuentestono Ronaldo Esteban Di Maria Dos Santos
Benutzeravatar
Nielson
Fußballgott
Fußballgott
 
Beiträge: 1292
Registriert: 12. Jan 2007, 02:38
Wohnort: Zuckerhut

Beitragvon Paul » 7. Nov 2010, 22:12

kopf hoch, mund abputzen, weiter machen!
Benutzeravatar
Paul
Vorstand
 
Beiträge: 668
Registriert: 21. Dez 2006, 23:19
Wohnort: Berlin

Beitragvon Johan » 7. Nov 2010, 23:30

schade jungs :(
Johan
Kicker
Kicker
 
Beiträge: 133
Registriert: 28. Aug 2010, 15:44
Wohnort: Berlin

Beitragvon Max » 8. Nov 2010, 11:53

Boa seid ihr Scheiße ! Egal weiter gehts nächstes Spiel Hauen wir die Jungs wieder weg!
Max
Kicker
Kicker
 
Beiträge: 51
Registriert: 17. Jan 2007, 19:13
Wohnort: Berlin


Zurück zu Spielberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron