FORUM

PORTAL

SS 05/06 ST 15: Priebe - faxe.police

Berichte der Presseagentur Priebe (pap) zu absolvierten Spielen, mit öffentlicher Diskussion.

SS 05/06 ST 15: Priebe - faxe.police

Beitragvon Daniel » 26. Sep 2007, 17:43

Torschützen:
Stephan

Das von der Presse als "Spiel der Giganten" propagierte Match faxe.police gegen die Diffusionsvereinigung Priebe 04 endet mit einem knappen, aber durchaus verdienten 2:1 Sieg für die vermeintlichen Ordnungshüter.
Der Ansetzungstermin für Montagabend schien wohl nur den Priebanten Schwierigkeiten zu bereiten, denn die verbeamteten faxianer warfen ihre Griffel Schlag fünf Uhr nieder und erschienen mit 17 Mann am Kühler Weg. Der Vorstand konnte zu diesem Zeitpunkt überhaupt froh sein, zumindest zehn feste Zusagen erhalten zu haben. Dass dann insgesamt doch noch vier Auswechselspieler mit Schlachtgesängen ihr Team anfeuern konnten, war mal wieder Pauls und Köppel zu verdanken, die in ihrem Freundeskreis auf die Bedürftigen Priebanten aufmerksam gemacht hatten.
Das Spiel selbst war von seiten der Vereinigung dagegen eine rechte Zumutung. Entgegen dem Hinspiel lief diesemal überhaupt nichts zusammen, kein Spielaufbau, keine nennenswerten Aktionen. So waren Priebes Chancen auch allesamt Zufallsprodukte oder der Leichtsinnigkeit der faxe-Abwehr geschuldet. Der Gegner jedoch spielte erfrischend auf, kombinierte ansehnlich ohne allerdings den zwingenden Abschluss zu finden. So ging man mit 0:0 in die Pause in einem Spiel, das vor allem durch seine Brisanz um den Aufstiegskampf lebte. In der Halbzeitberatung waren sich die Priebanten der Tatsache, dass die Abstöße des eigenen Keepers immer beim Gegner landeten, zwar bewusst, eine Lösung für dieses Problem wurde allerdings nicht erarbeitet und so blieb mein bei der "Kick and Rush" Taktik der englischen Fußballprofis. Apropos: der Schiedsrichter, selber ein glühender Verehrer der "three lions", schien sich über die Verletzung jenes Urheberrechts seiner Lieblingsmannschaft so zu ärgern, dass er konsequent gegen die Mannschaft in blau pfiff. Seine Abneigung gipfelte in der Entscheidung, einen Priebanten mit den Worten "Halts Maul und geh raus!" temporär vom Platz zu stellen. Auf den Hinweis, dass das doch kein Umgangston sei, drohte er einen kompletten Spielausschluss an.
Doch zurück zum Spielverlauf. Nachdem sich beide Teams auch in der zweiten Hälfte kaum Torchancen erarbeiteten, war es nicht verwunderlich, dass Priebe mal wieder nach einer Standartsituation in Rückstand geriet. Eine auf den ersten Pfosten getretene Ecke konnte der unbedrängte faxe-Spieler in Zeitlupe mit der Hacke ins lange Eck befördern. Der für ihn zuständige Verteidiger ließ ihn dabei nach Lust und Laune gewähren. Moralisch angeknackst kassierte Priebe nun in rascher Folge das zweite Gegentor nach einem Konter. Neuling Julian hatte einen Pass von Richard Seiffert aufs Tor gezimmert, doch sein Namensvetter im faxe-Tor war wie gewohnt auf dem Posten und klärte zur Ecke. Da jene wirkungslos verpuffte war es für faxe ein Leichtes, ein schnelles Spiel über die Flügel aufzubauen und mit einer getimeten Flanke einen Stürmer zu bedienen. Das Spiel war entschieden und es schien, als ob Priebe zum ersten mal in der Uniliga ohne einen einzigen Treffer vom Platz gehen sollte. Doch 50 Sekunden vor Abpfiff setzte sich der angeschlagene Philipp Rüßmann schön an der Außenlinie durch, drang in den gegnerischen Strafraum ein und schob den Ball am machtlosen faxe-Keeper vorbei in die Mitte, wo der mitgelaufene Stürmer nur einzuschieben brauchte.
"Schade, wir hätten heute unserem Saisonziel beachtlich näher rücken können und müssen nun darauf hoffen, dass faxe und Hatze sich gegenseitig die Punkte wegnehmen. Lange wird die Niederlage jedoch nicht an mir nagen, denn ich kann mich doch darüber freuen, dass der heutige Referee in ein paar Tagen sein geliebtes Beckhamtrikot weinend in die Ecke pfeffern wird." war von Mittelfeldstrategen R. Seiffert zu vernehmen. Dass er in beiden Punkten Recht behalten sollte, war ihm zu dem Zeitpunkt allerdings noch nicht bewusst.

Presse Agentur Priebe (pap)
Daniel
Administrator
 
Beiträge: 181
Registriert: 26. Sep 2007, 17:11

Zurück zu Spielberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron